ICH WILL SPIELEN!!

Für motivierte Bands haben wir stets ein offenes Ohr! Wenn ihr auftreten wollt, gibt es mehrere Möglichkeiten:

1. Bewerbung als Support- oder Hauptact:

Das ist oft gar nicht so einfach. Die Redbox veranstaltet selbst ca. 1-2 Konzerte im Monat, da wird ausgewählt wer reinpasst, gerade auf Tour ist oder was uns besonders gut gefällt. Kurzfristig geht da nichts. Plant in dieser Variante mindestens 4-5 Monate vorher. Schickt bitte aussagekräftige Bewerbungen an redbox[at]hausderjugend.at am besten mit Youtube- und/oder Soundcloudlinks, damit wir Euch richtig zuordnen können. Garantie für einen Slot gibt es keine. Aber wenn Ihr gut zu einem Event passt, werden wir Euch kontaktieren.

2. Die Redbox mieten:

Ihr organisiert selbst ein Konzert! Das Team arbeitet sehr gerne mit jungen, motivierten Veranstalter_innen zusammen!
Auch hier stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Seite und für Jugendliche, junge Erwachsene & soziale Institutionen gibt es auch Vergünstigungen für die Raummiete! Da wir jedoch Technik in feinster Qualität anbieten, rechnet mit 700,- bis 1500,- Miete.
In diesem Fall wendet ihr euch auch am besten an redbox[at]hausderjugend.at

3. NOISEFLASH:

Ihr spielt im Rahmen einer Hauscafé-Veranstaltung in der Redbox dem NOISEFLASH. Dies ist eine Veranstaltung zur Förderung von Newcomer Bands (Banddurchschnittsalter max. 20 Jahre) und findet ca. 2 mal jährlich statt.

Um euch hierfür zu bewerben müsst ihr folgendes tun:
Ihr schreibt eine nette Bewerbung an Team Hauscafé, unter hauscafe[at]gmx.net, und wir melden uns, wenn wir euch einsetzen können! Wir suchen kreative, motivierte Bands mit Aussagekraft, also schickt uns bitte interessantere Bewerbungen als nur den Facebook Link oder die Bandhomepage! Aus zeitlichen Gründen, da wir nur sehr wenige Stunden zur Verfügung haben, kommen wir auch nicht dazu alle anzuschauen. :o)

Für eure Bewerbung könnt Ihr auch gerne den Postweg nützen!

Adresse:
Verein Haus Der Jugend
z.H. Hauscafé
Eisentorgasse 5
2340 Mödling

Rahmenbedingungen

  • Spielzeit je nach Lineup und Banderfahrung bis zu 60min möglich
  • Organisation des Abends gemeinsam mit erfahrenen VeranstalterInnen.
  • Keine Raummiete!
  • Wir erwarten, dass ihr euch beim VVK bemüht, denn IHR sitzt an der Quelle zu eurem Publikum! …wir machen auch alles im Rahmen unserer Ressourcen, damit die Veranstaltung gelingt!
    Ihr müsst lediglich 20 Karten verkaufen (á 4€). Bei jeder Karte die ihr darüber hinaus verkauft, bekommt ihr die Hälfte des Eintrittspreises, sprich 2€ pro Karte. Je mehr ihr verkauft, umso mehr bleibt euch im Tascherl ?
  • Die Band die am meisten Karten verkauft darf sich aussuchen, an welcher Stelle im LineUp sie spielen mag!
  • Design und Herstellung der Werbematerialien erfolgt durch das Hauscafé, wobei ihr aber auch gerne eingeladen seid aktiv zu werden – aber vor allem seid ihr gefragt dafür zu sorgen, dass das Material in Umlauf kommt!
  • Solltet ihr einen Proberaum benötigen, gibt’s auch die Möglichkeit zur Vorbereitung ein paar Mal gratis zu proben (je nach Bedarf mit der Leitung des Hauscafés abzuklären)
  • Zusätzlich zur alkoholfreien Verpflegung und Essen im Backstagebereich bekommt ihr auch 2 Getränkebons für die Bar!
  • Eine große Bühne (8x4m) und einiges an Equipment sind vorhanden. Dieses wird dann mit eurem Equipment und Bedürfnissen abgestimmt!
  • Betreuung für Ton & Licht durch erfahrene Redbox Haustechniker.
  • Merchandising ist auch kein Problem. Wenn ihr das machen wollt, müsst ihr nur selbst eine Kasse organisieren und eine Vertrauensperson die mit eurem Geld hantieren darf. Ein Tisch ist natürlich vorhanden (der Platz ist mit dem Veranstalter abzuklären).
  • Und das Wichtigste: große Wertschätzung unsererseits.
    Für uns ist es NICHT selbstverständlich, dass ihr spielt und wir sind, im Rahmen unserer Ressourcen, sehr bemüht euch zu unterstützen wo es nur geht. Viele von euch werden schon die Erfahrung gemacht haben, dass das von Veranstalterseite nicht selbstverständlich ist… :o)

4. Live@Hauscafé:

ist ein nach Bedarf stattfindendes Angebot im Jugendzentrum. Deswegen gilt auch bei dieser Variante: Banddurchschnittsalter max. 20 Jahre. Es gibt zwar keine Bühne, aber es ist kuschelig und im kleinen Rahmen.

Das Konzept dieses Angebots ist sehr einfach:

  • Mögliche Spielzeit ist von 19-22h (zwecks Nachbarschaftspflege…).
  • Weitererzählen, Flyern, Online bewerben, Proberaum ins Hauscafé räumen, Soundcheck und los geht’s!

 

Goodies für euch sind:

  • Organisation des Abends gemeinsam mit erfahrenen VeranstalterInnen.
  • Solltet ihr einen Proberaum benötigen, gibt’s auch die Möglichkeit zur Vorbereitung ein paar Mal gratis zu proben (je nach Bedarf abzuklären).
  • Keine Raummiete!
  • Kostenübernahme der Werbematerialien – bei Bedarf inkl. Gestaltung
  • Alkoholfreie Verpflegung gratis (Essen, Bier und Radler kriegt ihr zum Einkaufspreis)
  • Das Hauscafé hat auch einiges an Equipment zur Verfügung (siehe Proberaumequipment)- meistens wird es aber mit eurer Mithilfe ergänzt!
  • Auch junge Bands die erst ein paar Songs haben, können dieses Angebot gerne nützen. Entweder schließt ihr euch mit anderen Bands zusammen, oder wir eröffnen gemeinsam eine Jamsession!
  • Ein weiterer Vorteil des Cafés ist, dass es leicht zu füllen ist. Fassungsvermögen: ca. 70 Personen.
  • Merchandising ist auch kein Problem. Wenn ihr das machen wollt, müsst ihr nur selbst eine Kassa organisieren und eine Vertrauensperson, die mit eurem Geld hantieren darf. Ein Tisch ist natürlich vorhanden.
  • Und das Wichtigste: große Wertschätzung unsererseits.
    Für uns ist es NICHT selbstverständlich, dass ihr spielt und wir sind im Rahmen unserer Ressourcen sehr bemüht euch zu unterstützen wo es nur geht. Viele von euch werden wissen, dass das von Veranstalterseite auch nicht selbstverständlich ist… :o)

Allerdings: gerade bei diesen Veranstaltungen wird von euch als Band trotzdem große Bereitschaft gefordert, die Veranstaltung mitzubewerben, denn es ist EUER Abend, den IHR gestaltet und ihr wisst am besten wo und vor allem WIE ihr euer Publikum erreichen könnt!

Wenn Ihr Interesse habt bei Live@Hauscafé zu spielen, meldet Euch unter: hauscafe[at]gmx.net

Pin It on Pinterest