Fr 08Apr2016

Was haben Richard Lugner, Gerhard Doser („Wir leben im Gemeindebau“), Robert Nissel und Gerhard Klein („Das Geschäft mit der Liebe“) und die liebe Shiva aus „Saturday Night Fever“ gemeinsam?

Sie kommen alle in Songs vom Wiener Sampling Virtuoso Kurt Razelli vor! Die YouTube Videos von Razelli gehören mittlerweile seit Jahren zum fixen Baustein der österreichischen Pop Kultur. Er ist bekannt dafür, Clips und Aussagen diverser Darsteller, Politiker oder anderen Figuren aus unserer heimischen Szene zu samplen und so aneinander zu reihen, dass sie als Songtexte für seine Lieder dienen. Das Endresultat ist (um es milde auszudrücken) extrem amüsant! Wie „The Gap“ schon meinte: „Niemand kann Austrotrash so gut wie Kurt Razelli.“ Da stimmen wir herzlichst zu und bedanken uns bei Herrn Razelli dafür. Live tritt der Mann mit der Schwarzeneggermaske als DJset mit Videos im Hintergrund auf.  Das Resultat sind kleine und große Pop-Hits, die auf YouTube die Massen amüsieren und Live zur tanzbaren Party avancieren.

Einlass: 19:00

zurück zur Startseite

Pin It on Pinterest